Senior Analytiker:in

06-05-2024
auftragsart
Freelance
branche
Public
Fähigkeiten
RegMoG
Job ID
52370

 

Für unseren Rahmenvertragskunden sind wir aktuell auf der Suche nach einem:einer Analytiker:in

 Rahmendaten:

  • Einsatzort: 80% remote / ggf. 20% vor Ort (Nürnberg)
  • Start: 20.05.2024
  • Laufzeit: 31.10.2024 ++
  • Auslastung: Vollzeit

 

Projektbeschreibung:

Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung unseren Kunden als registerführende Behörde, werden mit dem Projekt die Voraussetzungen geschaffen, mit welchen allen Nutzerinnen und Nutzern das Erfassen und Abrufen von

Identitätsdaten ermöglicht und leicht gemacht wird.

 

Externe Expertise mit Vorerfahrung für die Konzeption und zwischenministeriellen Abstimmungen ist

unerlässlich, um Gesetzeskonformität, Transparenz und Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten.

 

Das Gesetz wird in einem mehrstufigen Verfahren umgesetzt. Dabei bildet das Projekt

die erste Stufe der Umsetzung des Registermodernisierungsgesetzes mit folgendem Scope:

 

  • Einführung der einheitlichen IDNr
  • Anbindung an das Identitätsdatenabruf-Verfahren (IDA)
  • Vorbereitung zur Anbindung an das Datenschutzcockpit (DSC)
  • Herbeiführung der Entscheidung zur optionalen Pilotierung eines Anwendungsfalles

Aufgaben:

  • Analyse von Geschäftsprozessen im Hinblick auf die Umsetzungsplanung der Registermodernisierung
  • Konzeption und Weiterentwicklung der Anforderungsanalyse (insbesondere Prozesse, Methoden und

Werkzeuge) im relevanten Umfeld sowie Qualitätsmanagement

  • Unterstützung in Analyse der Aufgaben aus dem Umfeld der Registermodernisierung Auswertung der

relevanten Gesetze und Verordnungen, von Informationen der Netzwerkpartner sowie offizieller Stellen bei

BMI und BVA

  • Erstellung von geeigneten Dokumenten und Unterlagen zur Aufbereitung der Analysen
  • Unterstützung in Analyse von Abhängigkeiten etc. sowie bei Abstimmung und Koordination zwischen

Fachbereichen der Zentrale, Service-Haus und IT

  • Erstellen von entscheidungsvorbereitenden Informationen und Unterlagen
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur Informationsgewinnung und Informationsverteilung

Anforderungen:

  • Vertiefte Kenntnisse zur Registermodernisierung, spez. RegMoG (zwingend Notwendig)
  • Gute technische Grundlagen und Verständnis der Architektur mit Stammdatenverwaltung und zwischenbehördliche Datentransfers über XÖV-Schnittstellen-Standards (zwingend Notwendig)
  • Gutes Verständnis der Architektur von vernetzten IT-Verfahren in komplexen IT-Landschaften von Bundesbehörden (zwingend Notwendig)
  • Grundkenntnisse zu Requirements Engineering und Prozessmodellierung (zwingend Notwendig)
  • Vertiefte Kenntnisse in der Zusammenarbeit (Übersetzungsfähigkeit der Analyse) in ScrumTeams (zwingend
  • Notwendig)

Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Profils mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit. Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.

Ansprechpartner: Mike Jakobowsky

Email: mike.jakobowsky@eightbitexperts.com